Unsere Projekte sind vielfältig und individuell in ihrer Art.

Wir entwickeln Grundstücke standortbezogen und planen Projekte sowohl zum Erwerb als auch zur Miete.

Nutzen Sie die folgenden Filtereinstellungen, um auf der Karte unsere aktuellen Projekte einzusehen

Loading Maps Please Wait...

Projekte in Planung

Hier erhalten Sie einen Überblick über unsere neuen Projekte. Die Projektentwicklung für diese Grundstücke befindet sich derzeit noch in Arbeit. Zum Vertriebsstart werden Sie auf unserer Seite detaillierte Informationen für alle neuen Angebote finden.
75.600.000  Berlin
Marinapark Nord
Referenz

Marinapark Nord

Papenberger Weg


Zeitraum: 2018‐2021 Flache: 9,3 ha Leistung: Erschließung für 174 Wohneinheiten
Zingst
Hanshäger Straße
Im Verkauf

Hanshäger Straße

Hanshäger Straße 14a-d


Leistung: 58 Eigentumswohnungen
Müritzblick
In Planung

Müritzblick


Leistung: Bauträgerprojekt Eigentumswohnungen
11.880.000  Rüdersdorf
Straße der Jugend
Referenz

Straße der Jugend

Straße der Jugend 14/15


Zeitraum: 2017-2021 Flache: 5.767 m² Leistung: Projektentwicklung bis LPH 4 einschl. Baugenehmigung (51 WE + 1 GE)
33.000.000  Loddin, OT Kölpinsee (Usedom)
Hubertus Ferienparkresidenz
Referenz

Hubertus Ferienparkresidenz

Christburkstraße 1-11


Zeitraum: 2016-2020 Flache: 12.489 m² Leistung: Projektentwicklung bis LPH 4 einschl. Baugenehmigung (90 WE)
20.000.000  Henningsdorf
Apartmentanlage Albert-Schweitzer
Referenz

Apartmentanlage Albert-Schweitzer

Berliner Str. 67-68


Zeitraum: 2018-2022 Flache: 3726 m² Leistung: Projektentwicklung LPH 1-9 (74 WE + 1 GE)
12.000.000  Berlin
Degnerstraße
Referenz

Degnerstraße

Degnerstraße 20

[vc_row][vc_column][/vc_column][/vc_row]


Zeitraum: 2017-2019 Flache: 1.061 m² Leistung: Projektentwicklung bis LPH 4 einschl. Baugenehmigung (28 WE)
2.125.000  Berlin (Französisich Buchholz)
Familienglück
Referenz

Familienglück

La Famille‐Straße/Le Bonheur‐ Straße (Schönhauser Straße)

[vc_row][vc_column][/vc_column][/vc_row]


Zeitraum: 2004-2005 Flache: 2,9 ha Leistung: Erschließung für 48 Wohneinheiten
3.250.000  Berlin (Französisich Buchholz)
Einsiedel
Referenz

Einsiedel

Einsiedelring (Pasewalker Straße)

[vc_row][vc_column][/vc_column][/vc_row]


Zeitraum: 2006 Flache: 3,3 ha Leistung: Erschließung für 51 Wohneinheiten
3.250.000  Berlin (Französisch Buchholz)
Kleeblatt
Referenz

Kleeblatt

Le‐Pavillon‐Straße (Blankenfelder Straße)

[vc_row][vc_column][/vc_column][/vc_row]


Zeitraum: 2007-2012 Flache: 3,5 ha Leistung: Erschließung für 59 Wohneinheiten
9.850.000  Berlin (Französisich Buchholz)
Ostsee, Rügen & Buchholz
Referenz

Ostsee, Rügen & Buchholz

Cevennenstraße, Fliederblütenweg, Pfirischblütenweg, Zinnowitzer Weg (Schönhauser Straße)

[vc_row][vc_column][/vc_column][/vc_row]


Zeitraum: 2007-2012 Flache: 24 ha Leistung: Erschließung für 309 Wohneinheiten
830.000  Erkner am Dämmritzsee
Seerose
Referenz

Seerose

Seerosenweg, Mühlenstraße, Spreestraße (Wiesenstraße)

[vc_row][vc_column][/vc_column][/vc_row]


Zeitraum: 2010 Flache: 1 ha Leistung: Erschließung für 18 Wohneinheiten
900.000  Berlin (Mahlsdorf)
Wernerfließ
Referenz

Wernerfließ

Friesacker Straße, Straußstraße (Landsberger Allee)

[vc_row][vc_column][/vc_column][/vc_row]


Zeitraum: 2010-2011 Flache: 1,8 ha Leistung: Erschließung für 18 Wohneinheiten
4.930.000  Berlin (Kladow)
Rehsprungterrassen
Referenz

Rehsprungterrassen

Neukladower Allee, Manuelaweg

[vc_row][vc_column][/vc_column][/vc_row]


Zeitraum: 2010-2012 Flache: 7,8 ha Leistung: Erschließung für 48 Wohneinheiten
4.800.000  Berlin (Karow)
Am Teichberg
Referenz

Am Teichberg

Straße 42, Straße 67 (Straße 52)

[vc_row][vc_column][/vc_column][/vc_row]


Zeitraum: 2003-2011 Flache: 5,8 ha Leistung: Erschließung für 64 Wohneinheiten
1.250.000  Bernau
Börnicker Chaussee
Referenz

Börnicker Chaussee

Börnicker Chaussee, Giselherstraße

[vc_row][vc_column][/vc_column][/vc_row]


Zeitraum: 2012-2013 Flache: 1,8 ha Leistung: Erschließung für 28 Wohneinheiten
2.400.000 
Saarstraße Südost
Referenz

Saarstraße Südost

[vc_row][vc_column][/vc_column][/vc_row]


Zeitraum: 2016-2018 Flache: 2,5 ha Leistung: Erschließung für 31 Wohneinheiten
17.000.000 
Parkgraben West
Referenz

Parkgraben West

[vc_row][vc_column][/vc_column][/vc_row]


Zeitraum: 2013-2016 Flache: 11 ha Leistung: Erschließung für 136 Wohneinheiten

Firmenphilosophie

Die Christburk Grundbesitz GmbH ist ein familiengeführtes Unternehmen mit Sitz in Berlin.

Als Teil der Christburk-Unternehmensgruppe realisierte das Unternehmen seit ihrer Gründung im Jahr 2000 als Vorhaben- und Erschließungsträger bereits mehr als 30 Projekte für Wohn- und Gewerbebauvorhaben in Berlin und Brandenburg.

Bedingt durch kontinuierliches Wachstum der Investitionen und der regionalen Marktentwicklung wurden die bisherigen Geschäftsfelder der Christburk-Unternehmensgruppe durch einen eigenen Bauträgerbereich ergänzt. Begünstigt durch die vorhandenen Leistungspotentiale im eigenen Unternehmen wie der Realisierung von Erschließungsleistungen durch die Christburk Projekt GmbH bestehen optimale Voraussetzungen für die Entwicklung und Realisierung von Bauträgervorhaben.

Auf Basis umfassender Marktanalysen werden standortgerechte und zukunftsorientierte Bauträgerprojekte geplant, welche ein breitgefächertes Spektrum des Wohnungs- und Gewerbebedarfs abdecken. Grundsatz der Christburk Grundbesitz GmbH und der Christburk Liegenschaften GmbH bei der Projektrealisierung ist dabei immer eine zielorientierte, kooperative und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit allen Projektbeteiligten sowie Käufern und Mietern.

Neu Christburk Art

Ihr Spezialist für Antiquitäten

Schreiben Sie uns

Wenn sie sich mit uns in Verbindung setzen möchten, hinterlassen sie uns gern ihre Kontaktdaten und einer unserer Mitarbeiter wird sich schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.
Logo_mit_Schrit







    Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?

    Hinweise zum Datenschutz.

    Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten nur zum Zwecke der Abwicklung Ihrer Anfrage und zweck bezogenen Betreuung.

    Ich bin damit einverstanden, hierzu auf folgende Weise angesprochen zu werden: